Erfolge 2012

 

Erfolge Noblesse 01.10.2011 - 30.09.2012

 

1.

2. 3. 4. 5. 6. und weitere
A-Dressur   1 1 5 2 2
Dressurreiter A       1   1
L-Dressur            
Dressurreiter L        1    

Saison 2012

Nun ist die Saison 2012 seit gut zwei Monaten beendet und wir konnten trotz eines Reiterwechsels noch einige Erfolge erzielen. An Platzierungen gab es nur gut die Hälfte gegenüber der sehr erfolgreichen Saison 2011. Aber wenn man bedenkt, dass Susanne und Noblesse erst seit Januar 2012 zusammen arbeiten und sie diese Saison das erste Mal auf A-Niveau unterwegs war, sind wir mit beiden zufrieden. Besonders gefreut habe ich mich über meine diesjährigen Erfolge. Zwei Platzierungen in Dressurprfg. Kl. A* und über meinen ersten Start mit ihr in einer Dressurreiterprfg. Kl. L, der gleich mit einem 4. Platz abgeschlossen wurde. Darauf bin ich wirklich stolz, da Noblesse selbstgezogen und ausgebildet wurde. Ich hoffe, dass wir in 2013 alle wieder gesund und erfolgreich in Dressurprfg. Kl. A und L mit Noblesse an den Start gehen können. Amera wird im nächsten Jahr auch wieder mit ins "Turniergeschehen" eingreifen, sowie Novell und Alina. Wir sind alle tatkräftig am traineren.

Turnier in Hüttenberg am 28.07.2012

Hier konnten sich Susanne und Noblesse in einer Dressurreiter-A mit der WN 7,0 auf Rang 6 platzieren. 

Über das Protokoll dieser Prüfung konnten wir uns freuen, denn u.a. standen folgende Kommentare darin: 

AG mit deutlicher Bergauftendenz, eine solide sitzende Reiterin, AT fleißig, im MS deutlich vorgelassen.

Wenn man bedenkt, dass die Siegerin eine 7,3 hatte und nur durch Doppelplatzierung von Platz 2 (WN 7,2) und Platz 4 (WN 7,1), Rang 6 erritten wurde, sehen wir, dass wir auf dem richtigen Wege sind.

Turnier in Usingen am 21.07.2012

Nachdem die Prüfung sprichwörtlich "ins Wasser gefallen war", weil es genau dann anfing zu regnen, als Susanne mit zwei weiteren Haflingerreitern als letzte Starter die A*-Dressur ritten, konnten wir uns trotzdem über einen tollen 6. Platz mit der WN 7,2 freuen. 

Turnier in Reichelsheim/Odw. am 30.06.+ 01.07.2012

Auch hier waren wir wieder erfolgreich. Susanne konnte Samstags in der Pony-Dressurreiter A einen 4. Platz mit Noblesse belegen. Lara`s erster Start mit Holly in einem Einfachen Reiter-WB beendete sie mit Platz 5. Sonntags konnte ich mich über einen 4. Platz mit Noblesse in einer A*-Dressur freuen. 

Turnier in Kelkheim am 23.06.2012

Heute waren wir das erste Mal auf dem Reitturnier in Kelkheim. Noblesse und Susanne waren in einer A*-Dressur genannt und mussten als letzter Starter ran. Eigentlich hätten sie alleine reiten müssen, aber es ist dann noch einer ausgefallen und somit konnten sie hinten in der letzten Abteilung reiten. Da es bereits einige 8er und mehrere 7er Noten gab, war von vorne herein klar, dass zumindest eine 7 vor der Komma zu stehen hatte, wenn platziert sein will. Noblesse war etwas unmotiviert auf dem Abreiteplatz, aber in der Prüfung war es richtig gut, lediglich in der Trabverstärkung ist Noblesse angaloppiert und konnte nach dem Durchparieren die Verstärkung nicht mehr korrekt zeigen. Als Endergebnis gab es eine 7,3 was dann für Rang 5 reichte.

Turnier in Seligenstadt am 09.06.2012 

Heute ging es früh los, denn die Dressurreiter-L in Seligenstadt fing bereits um 7:30 Uhr. Und da ich 6. Pferd war mussten wir pünktlich sein. Leider zeigte Noblesse in der Trab-Tour keine Motivation, so dass ich bereits am Anfang etwas enttäuscht war. Aber dafür war die Galopptour einfach nur klasse. Alle einfachen Galoppwechsel klappten einfach nur bestens. Somit erhielten wir eine 6,4 und das reichte sogar noch für eine Platzierung auf Rang 4. Somit verlief unser erster Start in einer Dressurreiter-L besser als erwartet.

Turnier in Hungen am 02.+03.06.2012

Ein erfolgreiches, aber anstrengendes Wochenende geht zu Ende. Nachdem Susanne am Samstag mit Noblesse sich in einer A*-Dressur Platz 6 sichern konnte, musste ich mit Noblesse am Sonntag noch früher antreten. In einer A*-Dressur für LK 4 + 5 konnte ich meine Rückkehr ins Turniergeschehen erfolgreich feiern. Mit unserer Prüfung war ich vollstens zufrieden, was die Richter mit einer 6,6 bewerteten und im Endklassement Rang 4 bedeutete. Nach dem wir zum Hänger kamen, haben wir erfahren, dass Novell die "Noblesse-freie Zeit" zu einem Ausflug genutzt hat. Er hat sich die vordere Stange ausgehängt, den Strick geöffnet und ist durch die Vordertür "ausgestiegen"... Leider wurde nur am Springplatz über Lautsprecher die Leute informiert, wir haben nichts mitbekommen, weil wir in der Reithalle waren. Aber es gab wieder super nette Leute, die das alles beobachtet, ihn eingefangen und wieder aufn Hänger gestellt haben.... 

Auch Lara und Chantal waren in einem Einfachen Reiter-WB unterwegs. Da beide in einer Abteilung starten mussten, war es für Chantal mit Novell nicht so einfach. Novell war erstes Pferd und Lara mit Noblesse war letztes Pferd. Novell hatte sehr viel Vorwärtsdrang und wollte unbedingt zu "seiner" Noblesse. Im Endklassement schaffte es Lara auf Rang 3 und Chantal konnte sich über Platz 4 freuen.

 

Turnier in Langenbergheim-Hammersbach am 27.+28.05.2012

Wir waren mal wieder unterwegs. In einer Dressurprfg. Kl. A* erritten Susanne und Noblesse Rang 6.

Im Quadrillen-Reiter-WB konnten Lara und Nando, Chantal mit Novell, Franzi mit Amera und Susanne mit Noblesse sich über Rang 4 freuen. 

Beim Einfachen-Reiter-WB für Schulpferdereiter mit Ausbilderwertung erreichten wir folgende Platzierungen: 

Franzi mit Amera Platz 2

Chantal mit Novell Platz 3

Lara mit Noblesse Platz 5

Bei der Ausbilderwertung konnte ich mich durch diese Erfolge über den 2. Platz freuen.

Sophie erreichte in ihrem ersten Einfachen Reiter-WB ohne Galopp Rang 3 mit Amera.

Turnier in Langenselbold am 28.04.2012

So nach einer kurzen Durststrecke konnten sich Susanne und Noblesse in einer Dressurprfg. Kl. A* auf dem Tannenhof in Langenselbold auf Rang 5 platzieren. 

Turnier in Langenselbold am 14.04.2012

Hier konnten sich Chantal mit Novell bei ihrem ersten Start in einem Einfachen Reiter-WB über Platz 3 freuen.

Lara konnte mit ihrem Lieblingspony Noblesse, ebenfalls bei ihrem ersten Start in einem Einfachen Reiter-WB ohne Galopp, den 2. Platz belegen. 

Turnier in Neuberg am 10.03.2012

So, nun nach längerer Pause gibt es hier wieder was zu berichten. Nachdem wir ja Stalltechnisch Ende Dezember umgezogen sind, musste ich mir eine neue Reitbeteiligung für Noblesse suchen. Und die war recht schnell gefunden. Anfang Januar wurde Noblesse durch Susanne ausprobiert und hier stimmte nicht nur zwischen Pferd und Reiter, sondern auch von Reiter zu Reiter "DIE CHEMIE". Und nun hatten die beiden ihre erste Feuertaufe zu bestehen. Und das Ergebnis kann sich sehen lassen. Obwohl Noblesse zweimal im Galopp ausfiel erhielten beide die WN 7,2 und wurden gleich 3. in einer A**-Dressur. Immerhin war dies Susanne`s erste A-Dressur....

Leider war es nicht möglich, Fotos während der Prüfung zu machen, da die Halle zu dunkel ist. Aber dann wenigstens Bilder von der Platzierung und danach.

   

Turnier in Gießen am 05.11.2011

So nun ist für uns auch das Turnierjahr 2011 beendet und die Saison 2012 erfolgreich angelaufen. Noblesse hat sich nun ihre Winterpause verdient. Zum Abschluß konnten Alke und Noblesse heute auf dem Dressurturnier des RFV Giessen einen hervorragenden 2. Platz in der A-Dressur erreichen. 

Turnier in Herborn am 29.10.2011

Eigentlich sollte Langenselbold wie immer unser Saisonabschluss sein, aber dieses Jahr ist dies nicht so. Erstmalig waren wir dieses Jahr in Herborn am Start. In der A-Dressur konnten sich Alke und Noblesse mit der WN 6,8 wieder eine blaue Schleife sichern. 

Turnier in Langenselbold am 21.10.2011

Bereits zum dritten Mal waren wir auf dem Waldhof in Langenselbold zur A-Dressur zu Gast. Hier konnten sich Alke und Noblesse mit der Wertnote 6,6 wieder auf Platz 4 rangieren. 

     

Turnier in Neuberg am 16.10.2011

Hier konnte sich Alke mit Noblesse mit der WN 6,8 den 4. Platz sichern. Mit Novell erhielt sie eine 6,4 und konnte sich noch auf Rang 8 platzieren. Ein toller Einstieg in eine neue hoffentlich erfolgreiche Saison 2012. Man muss auch dazu sagen, dass sie Novell lediglich seit dem Turnier in Bönstadt nur noch zweimal geritten hat. Noblesse reitet sie ja regelmäßig einmal die Woche.